Kurse

Anti-Giftköder-Kurs

Du möchtest, dass Dein Hund zuverlässig nichts vom Boden aufnimmt? Sollte er es dennoch tun, dass Du ihm auf Entfernung sagen kannst, dass er dieses unterlassen soll? Oder er es Dir sogar anzeigt, dass dort etwas Fressbares liegt?
Und wenn Dein Hund es schon aufgenommen hat, soll er es einfach ausspucken? Oder er auf dem Weg zur Leckerei ist, Du es bemerkst und Deinen Hund abrufen kannst?
Über diese und andere Möglichkeiten sprechen wir in unserem neuen Anti-Giftköder-Kurs. Was genau Sinn macht, und was lerntheoretisch schwierig herzustellen ist. Was die Genetik Deines Hundes damit zu tun hat und wo dem Ganzen einfach Grenzen gesetzt sind. Und warum auch hier die Beziehungsstruktur eine große Rolle spielt.

 Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin:

• Kurs 1 bei Anne // bereits absolviert

• Kurs 2 bei Anne // Theorie per Zoom am 24.4.2024 um 18 Uhr, Praxis: 08.5., 15.5., 29.5., 12.6. um 9 Uhr

• Kurs 3 bei Anne // Theorie per Zoom am 24.4.2024 um 18 Uhr, Praxis: 08.5., 15.5., 29.5., 12.6. um 16 Uhr

Teilnehmer: max. 5 Mensch-Hund-Teams

Dauer: jeweils eine 1 Stunde, 1 Theorie-Termin per Zoom, 4 Praxistermine

Kosten: 145 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Hamburg Volkspark, der genau Ort wird per Mail bekannt gegeben

Hasen und Vögel sind die Lieblingsbeschäftigung Deines Hundes? Du hast schon diverse Mal alleine am Waldrand gestanden und gehofft, dass alles gut geht? Dann bist Du hier richtig!

Und weg ist er – wer kennt das nicht! Da gehst Du total entspannt durch den Wald, bist einen Moment nicht präsent und schwups ist der Hund weg… Wenn Du Glück hast, ist er fünf Minuten später wieder da, im schlimmsten Fall dauert es gefühlte Stunden. Warum ist das so? Was hat der jagdliche Hormoncocktail mit den für diesen Moment tauben Ohren Deines Hundes zu tun, was kannst Du dagegen machen, welcher sinnvolle Trainingsaufbau macht da Sinn und wann sind der ganzen Geschichte Grenzen gesetzt? Ihr bekommt Hausaufgaben, die Ihr uns als Videos rückmeldet und erhaltet eine ausführliche Analyse Eurer Ergebnisse um Schritt für Schritt größerer Erfolge zu erzielen.
Wir helfen Euch auf dem Weg zum jagdlich kontrollierbaren Hund und freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin:

Kurs 1 bei Lina

  • Theorie am 13.06.2024 um 18:30 Uhr per Zoom,
    dann donnerstags um 18:00 Uhr, 20.06., 27.06., 04.07., 11.07., 29.08., 05.09., 12.09., 19.09.2024, Volkspark

Kurs 2  bei Lina

  • Theorie am 03.09.2024 um 18:45 Uhr per Zoom,
    dann mittwochs um 09:00 Uhr, 11.09., 18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 30.10., 06.11., 13.11.2024, Volkspark

Voraussetzung:

  • Der Ablauf unserer Leinenführigkeit sollte Dir bekannt sein und ohne große Ablenkung schon gut funktionieren.
  • Der Rückruf Deines Hundes sollte an der Leine und im Nahbereich gut funktionieren.
  • Hansehund-Neukund:innen brauchen unbedingt eine Einzelstunde zum Kennenlernen vor Kursbuchung! Melde Dich dazu bitte im Büro. 

Teilnehmer: max. 5 Mensch-Hund-Teams

Dauer: jeweils 1 Stunde

Kosten: 255 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Hamburg, Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Apportieren

Apportieren (Dummy) stellt eine großartige Möglichkeit der Beschäftigung für Deinen Hund dar. Anders als z. B. bei unkontrolliertem Spiel mit dem Ball, wird Dein Hund dabei nicht nur körperlich, sondern auch geistig gefordert.

Abgeleitet von der jagdlichen Arbeit werden Aufgaben gestellt, in denen der Hund Dummies apportiert und im fortgeschrittenen Stadium Einweisen und Verlorensuche mit dem Dummy erlernt. Ein guter Grundgehorsam Deines Hundes und Lust auf fordernde Zusammenarbeit mit Dir ist für das Apportieren eine Grundvoraussetzung.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Teams bei Anne

Dauer: 5 Einheiten à 60 Minuten, Einzeltraining zum Thema Dummy ist ebenfalls jederzeit möglich.
Kosten: 140 Euro pro Mensch-Hund-Team, geschlossener Kurs, Stunden können nicht nachgeholt werden
Stornierung/Widerruf: Eine Absage von Dummy-Kursen und offenen Dummystunden ist ab sofort nur noch 3 Wochen im Voraus möglich, danach wird der volle Preis berechnet, es sei denn, es finden sich Teilnehmer:innen von der Warteliste.
Ort: Volkspark Altona, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

 

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Dein Hund hat Lust auf Laufen, Du auch? Dann bist Du hier genau richtig!

Du wolltest schon immer mal Zughundesport-Luft schnuppern, Dein Hund liebt das Laufen zusammen mit Dir? Dann freut sich Stina auf Dich – gemeinsam erarbeitet Ihr die Anfänge des Canicross. Wie lernt Dein Hund überhaupt selbständig zu ziehen, wenn er das Zuggeschirr trägt, was bedeutet das Line-Out und wie bringt man dem Hund die Richtungskommandos bei? All das und noch viel mehr trainiert Ihr hier – habt ganz viel Spaß und gute Laune!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin: 5 Termine mit Stina

• Kurs 4 // Theorie am 03.7.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann samstags um 08:30 Uhr, 20.7., 27.7., 03.8., 17.8.2024, Volkspark

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauer: ca. eine Stunde

Kosten: 145 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: online per Zoom, Praxis Volkspark, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegegen

 

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Du hast einen unruhigen Hund, dem es sehr schwer fällt von alleine zur Ruhe zu kommen?  Dann bist du in diesem Kurs gut aufgehoben. Wenn Hunde es von alleine schaffen, sich abzulegen, zur Ruhe zu finden und sich rauszunehmen, obwohl das Leben gerade trubelig ist, dann ist das ein großes Glück. Nur wenige Hunde können das und gerade junge Hunde brauchen sehr häufig Hilfe und Unterstützung dabei.

Nachdem du mit Hilfe eines Ruheprotokolls die Muster Deines Hundes genauer unter die Lupe nimmst, erarbeiten wir in zwei Zoom und vier Praxiseinheiten ein Konzept das ihr im Alltag anwenden könnt und euch mehr Ruhe und Entspannung bringt. Zum Abschluss des Kurses treffen wir uns in einem Café, schlürfen bei einem Getränk und freuen uns über die Fortschritte der Hunde.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termine bei Antje oder Franzi: neue Termine werden hier bekannt gegeben.

Teilnehmermax. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauerjeweils eine Stunde, 2 Zoom- und 4 Praxistermine

Kosten: 150 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Westerpark oder Volkspark, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Gegenstandssuche

Bei der Gegenstandssuche bekommt Dein Hund die Aufgabe, einen möglichst kleinen Gegenstand mit der Nase zu finden und ihn passiv anzuzeigen, d. h. Dein Hund macht vor dem Gegenstand „Platz“ und schaut diesen an. Bei uns ist das größte Ziel, den Spaß bei der Zusammenarbeit zwischen Hund und Halter zu fördern und gemeinsame Erfolge zu genießen.

Ganz nebenbei ist die Gegenstandssuche ein optimales Auslastungsmodell – vor allem für sehr aktive Hunde – dient aber auch der Bindungsstärkung zwischen Dir und Deinem Hund. Diese Beschäftigungsmöglichkeit wurde von der Spürhundearbeit abgeleitet und mittlerweile werden sogar Meisterschaften angeboten.

Bitte bring zum Kurs Fleischwurst, einen Clicker und einen kleinen Gegenstand (z. B. Wäscheklammer, Kugelschreiber, Münze o. ä.) mit.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termine mit Antje:

  • Kurs 4: montags um 11:00, Stadtpark am Landhaus Walter
    22.4., 29.4., 06.5., 13.5.2024

Teilnehmer: max. 4 Teilnehmer

Dauer: 60 Minuten pro Termin

Kosten: 120 Euro/ 4 Termine

Ort: der Treffpunkt wird bei Anmeldung per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei der Kursanmeldung die Kursnummer an, danke!

Du willst gemeinsam mit deinem Hund fit werden? Dieser Kurs ist für alle Laufanfänger gedacht, die gemeinsam mit ihrem Hund Sport machen wollen.

Wir fangen an mit ganz kurzen Laufeinheiten, in denen jeder mithalten kann. Dieser Kurs wird eine Kombination aus Laufen und auch Übungen für deinen Hund, so dass ihr Beide ausgeglichen nach Hause gehen könnt. Das Ziel des Kurses ist, dass du ca. 20 Minuten am Stück mit deinem Hund laufen kannst. Dafür plane bitte weitere 1-2 Sporteinheiten zusätzlich zu unseren Kurstreffen mit ein. Diese könnt ihr wunderbar mit eurem Gassigang kombinieren.

Schnapp dir deinen Hund und rein in die Sportsachen. Stina freut sich auf euch!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termine mit Stina:

  • Kurs 3: mittwochs um 13:00, Volkspark
    03.4., 10.4., 24.4., 08.5.2024
  • Kurs 4: samstags um 09:30, Volkspark
    20.7., 27.7., 03.8., 17.8.2024

Teilnehmer: max. 4 Teilnehmer

Dauer: 60 Minuten pro Termin

Kosten: 120 Euro/ 4 Termine

Ort: der Treffpunkt wird bei Anmeldung per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Kinderkurs

Wie kannst Du dem Hund eigentlich lustige Tricks beibringen? Wie rollt sich der Hund um seine eigene Achse, gibt Pfötchen oder wie klappt es eigentlich, dass der geliebte Vierbeiner und beste Freund mein Lieblings-Stofftier sucht und zu mir bringt?
Wir vermitteln in unserem Kind-und-Hund-Kurs tolle Tricks und kleine Kunststücke, die Eure Kinder ab 8 Jahren (unter Aufsicht der Eltern) in die Tat umsetzen. Dein Hund sollte mindestens ein bis 1,5 Jahre alt sein und in der Gruppe Ruhe halten können.

Termine:

die neuen Termine für 2024 werden hier bekannt gegeben.

Treffpunkt: der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 4 pro Trainer

Dauer: 4 Termine je 60 Minuten

Kosten: 100 Euro

Hundeschule Hamburg:

Lasst Euch in den Mailverteiler aufnehmen, dann informieren wir Euch über die anstehenden Termine.

„Emma! Verflixt! Jetzt zieh doch nicht so!“ – Leinenführigkeit-Spezial

Wer kennt das nicht: Emma zieht Dich durch den Wald und Du fliegst hinterher! Und das nervt richtig! Du möchtest das nicht mehr und wünschst Dir einen entspannten Spaziergang mit Deinem Hund an der Leine? Dann bis Du hier genau richtig.

Nach einer Theorieeinheit, in der Stina Euch noch mal alles Wichtige zum Thema Übungsaufbau anhand von Videomaterial erklärt, schauen wir uns in den Praxiseinheiten den aktuellen Stand Deines Hundes und Dir an, sprechen noch mal darüber, warum die Lerntheorie so wichtig ist und gehen dann Schritt für Schritt voran – natürlich von leicht nach schwer und angepasst an Dich und Deinen Hund.

Solltest Du ganz neu beim Hansehund dabei sein, ist eine Einzelstunde (diese wird separat berechnet) zum Erlernen der Technik unbedingt nötig, sprich uns dafür gern an!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin: 6 Termine mit Stina jeweils am:

• Kurs 2 // mittwochs um 12:00 Uhr im Volkspark

  • 24.4.2024
    um 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr, per Zoom (Theorie & Videomaterial)
  • 08.5. und 15.5.2024
    12:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Praxis
  • 22.5.2024
    18:00 Uhr bis  ca. 19:30 Uhr, per Zoom (Videoauswertung)
  • 29.5. und 12.6.2024
    12:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Praxis

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauer: Praxis jeweils eine Stunde, Theorie s.o.

Kosten: 175 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Volkspark Altona, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Mantrailing

ACHTUNG: Im Moment sind die Kurse voll und keine aktiven Plätze mehr verfügbar. 

Als Mantrailing wird die Suche nach einer bestimmten Person anhand ihres Individualgeruchs bezeichnet. Dein Hund nimmt mit Hilfe eines Geruchsartikels (Taschentuch, Schlüsselanhänger, etc.) die Spur der Zielperson auf und lernt, dieser zu folgen.

Dein Hund und Du arbeiten beim Mantrailing als Team. Du als Hundeführer*in erwirbst die Kenntnis, Deinen Hund „lesen“ zu lernen und ihm bei der Nasenarbeit letztendlich – auch wenn es manchmal schwer fällt – zu vertrauen.

Uns geht es nicht darum, Euch für den „Ernstfall“ fit zu machen, sondern Spaß an der Zusammenarbeit mit dem Hund zu haben und ihn sinnvoll zu beschäftigen.

Bitte bring ein gut sitzendes Geschirr, ein Halsband und eine Schleppleine zum Mantrailen mit.

Teilnehmer: max. 4 pro Trainer

Dauer: 1,5-2 Stunden

Kosten: 32 Euro Einzeltermin, 10ner-Karte 280 Euro

Hundeschule Hamburg:

Ort und Zeit: Da wir mehrere Gruppen pro Woche an verschiedenen Tagen anbieten, erfrage die Zeiten bitte telefonisch oder per Mail.

Wer es schon immer ganz genau wissen wollte – der Formalismus-Kurs

Wer schon mal einen Hundeverein besucht hat weiß, was Formalismus bedeutet. Eine korrekte Grundstellung, Fuß laufen auf Höhe des linken Knies oder ein korrektes Sitz und Platz auf Distanz und natürlich noch viel, viel mehr! Wir wollen Dir und Deinem Hund in diesem Kurs die Grundlagen des Formalismus beibringen. Pingelig geht es darum, den Hund in „eine Form“ zu bringen. Hört sich ja eigentlich ganz einfach an – ist es aber irgendwie doch nicht. Ihr werdet Euch und Euren Hund noch mal ganz neu kennenlernen, schöne und wertvolle Beziehungs- und Kooperationsarbeit leisten und vor allen Dingen: ganz viel Lachen und Spaß haben!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termine:

Kurs 1 bei Lina

  • Theorie am 02.4.2024 um 18:30 Uhr per Zoom,
    dann dienstags um 16:00 Uhr, 09.4., 16.4., 23.4., 30.4., 07.5.2024, Volkspark

Kurs 2 bei Lina

  • Theorie am 30.8.2024 um 18:00 Uhr per Zoom,
    dann dienstags um 16:00 Uhr, 03.9., 10.9., 17.9., 24.9., 01.10.2024, Volkspark

Teilnehmer: 5 Mensch-Hund-Teams

Dauer: jeweils eine Stunde

Kosten: 175 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Per Zoom, Volkspark Altona, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Du wünschst Dir entspannte Spaziergänge mit Deinem Hund, der in Deiner Nähe bleibt und gut zu erreichen ist? Dann bist Du hier genau richtig!

Du wünschst Dir einen entspannten Spaziergang, Dein Hund bleibt in Deiner Nähe, verlässt den Weg nicht und ist im besten Fall noch gut abrufbar? Dazu fragt er zwischendurch immer mal nach, ob noch alles ok ist? Dann bist Du in unserem Radius-Kurs richtig. Antje und Lina begleiten Dich und Deinen Hund auf dem Weg zum zuverlässigen „Weg“-Begleiter.

Wie genau das geht, warum Beziehungsstrukturen, ein guter Übungsaufbau, Orientierung an Dir und eine gute Leinenführigkeit dafür unabdingbar sind, bekommst Du hier ganz genau erklärt, gezeigt und dann geht’s gemeinsam in die Umsetzung.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin:

• Kurs 6 bei Antje // Theorie am 10.6.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann montags um 11:00 Uhr, 17.6., 24.6., 01.7., 15.7.2024, Stadtpark Landhaus Walter

• Kurs 7 bei Lina // Theorie am 10.6.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann dienstags um 16:00 Uhr, 18.6., 25.6., 02.7., 16.7.2024, Volkspark

• Kurs 8 bei Antje // Theorie am 10.6.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann freitags um 11:30 Uhr, 21.6., 28.6., 05.7., 19.7.2024, Westerpark am Reitplatz

Voraussetzung: Hansehund-Neukund:innen brauchen unbedingt eine Einzelstunde zum Kennenlernen vor Kursbuchung! Melde Dich dazu bitte im Büro.

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 1 Stunde

Kosten: 145 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Hamburg, der genau Ort wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Mein Hund kommt immer, wenn ich ihn rufe! Naja – fast immer

Wer kennt das nicht: Du stehst mit Deinen Hund auf der Hundewiese, dieser ist im Glück und tobt ausgelassen mit den anderen Hunden. Dann kommt Dein Rückruf – und Bruno kommt natürlich nicht, weil er grade wichtigere Dinge zu tun hat. Ist der Rückruf reine Glückssache oder Zufall? Natürlich nicht! Wir bauen in diesem Intensiv-Kurs den Rückruf noch mal ganz genau auf. Wann macht es Sinn zu rufen, wann nicht, wie funktioniert hier der lerntheoretisch sinnvolle Aufbau und was ist eigentlich eine Rückruf-Hierarchie und warum ist die so wichtig? Dieser Kurs richtet sind an Kund:innen, die wirklich ernsthaftes Interesse an einem zuverlässigen Rückruf-Training haben, der Kurs ist nicht als Beschäftigung geeignet. 

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: 5 Termine mit Antje oder Stina

Kurs 8 bei Stina // Theorie am 10.4.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann dienstags um 16:00 Uhr, 23.4., 30.4., 07.5., 14.5.2024, Volkspark

Kurs 10 bei Antje// Theorie am 15.4.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann dienstags um 10:00 Uhr, 23.4., 30.4., 07.5., 14.5.2024, Westerpark am Reitplatz

Kurs 11 bei Stina // Theorie am 08.7.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann samstags um 10:00 Uhr, 20.7., 27.7., 03.8., 17.8.2024, Volkspark

Kurs 12 bei Stina // Theorie am 08.7.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann samstags um 11:00 Uhr, 20.7., 27.7., 03.8., 17.8.2024, Volkspark

Kurs 13 bei Stina für kleine Rassen// Theorie am 08.7.2024 um 18:00 Uhr per Zoom, dann samstags um 12:00 Uhr, 20.7., 27.7., 03.8., 17.8.2024, Volkspark

Voraussetzung: Hansehund-Neukund:innen brauchen unbedingt eine Einzelstunde zum Kennenlernen vor Kursbuchung! Melde Dich dazu bitte im Büro.

Teilnehmermax. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauerjeweils eine Stunde, 1 Theorie-Termin per Zoom, 4 Praxistermine

Kosten: 145 Euro pro Mensch-Hund-Team

OrtVolkspark Altona, Westerpark, Stadtpark der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Du schlenderst durch die Straße und weißt einfach, dass dein Hund dort vorne nicht auf die Straße laufen wird? Du hast Vertrauen und kannst Dich voll auf Deinen Hund verlassen und weißt genau, dass er das Thema Straßensicherheit verstanden hat? Herzlichen Glückwunsch dann hast Du auf jeden Fall alles richtig gemacht. Das ist allerdings nicht bei allen Hunden so und gerade bei jungen Hunden ist 100-prozentige Straßensicherheit selbstverständlich noch nicht möglich. Vielleicht auch gar nicht so sehr empfehlenswert.

Im Kurs arbeiten wir an der Straßensicherheit Deines Hundes. D.h. wir arbeiten daran, dass die Hunde die Kanten der Bürgersteige als solche wahrnehmen und nicht mehr selbstständig ohne Einladung betreten. Außerdem geht es um eine gute Orientierung am Menschen, so dass Ihr eine größtmögliche Sicherheit im Straßenverkehr herstellen könnt. Wenn du also ein bisschen Geduld mitbringst und deinem Hund die Zeit gibst das Thema Straße zu verstehen, dann bist du im Kurs genau richtig, denn hier bekommst du das Konzept für einen sinnvollen Trainingsaufbau im städtischen Bereich. 

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin: 4 Termine mit Antje

Kurs 1 // freitags um 14:15 Uhr, 19.4., 26.4., 03.5., 17.5.2024, Volkspark

Voraussetzung: Hansehund-Neukund:innen brauchen unbedingt eine Einzelstunde zum Kennenlernen vor Kursbuchung! Melde Dich dazu bitte im Büro.

Teilnehmermax. 4 Mensch-Hund-Teams

Dauerjeweils eine Stunde, 4 Praxistermine

Kosten: 120 Euro pro Mensch-Hund-Team

OrtVolkspark Altona, Westerpark, Stadtpark der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Dir brennen 1000 Fragen unter den Nägeln, aber für eine ganze Einzelstunde ist es irgendwie nicht genug „Thema“? Oder du bist unsicher, ob wir Dir bei Deinem Thema im Training überhaupt weiterhelfen können und wünscht Dir eine professionelle Einschätzung zum Verhalten Deines Hundes? Vielleicht hast Du auch einfach Lust mit Deinem Hund im geschützten Rahmen ne Runde zu drehen? Dann komm gern mit zu unserem Frage – Spaziergang!

Die Hunde bleiben meist angeleint, es sei denn, die Zusammensetzung passt für Freilauf. Ihr werdet Eure Fragen los und bekommt fachliche und persönliche Antworten zu Eurem Themen. Es sind keine Übungen geplant, aber natürlich geben wir Tricks und Kniffe mit, wenn Du das möchtest. Der Spaziergang ist nicht das Richtige für Dich, wenn Du einen Hund hast, der Aggression gegen andere Hunde zeigt und Du es noch nicht beeinflussen kannst. Dann bist du im Einzeltraining besser aufgehoben.

Das Besondere am Frage – Spaziergang ? Die Teilnahme läuft auf Spendenbasis! Du zahlst so viel wie Du möchtest und wir geben 50% der Einnahmen an ein großartiges Projekt weiter. Im ersten Durchlauf geht der Betrag in die Crowdfunding Aktion zur Gründung der ANTI PUPPY MILLING MAFIA, eine Initiative gegen illegalen Welpenhandel.

Unser Frage – Spaziergang findet in unregelmäßigen Abständen und meistens im Volkspark statt

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: mit Antje wird hier bekannt gegeben

Teilnehmermax. 10 Mensch-Hund-Teams

Dauerjeweils eine Stunde

Kosten: Spendenbasis, du zahlst so viel Du möchtest, 50% geben wir an ein Tierschutzprojekt weiter

OrtVolkspark Altona, Westerpark, Stadtpark der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld das Datum Deiner Teilnahme an, danke!

Spazierengehen kann ja jeder…

…und das ist auch gut so und vor allem wichtig! Aber manchmal hast Du das Gefühl, als bräuchte Dein Hund eine Denkaufgabe oder mehr Auslastung? Dann aufgepasst: Netti nimmt Euch mit auf die idyllischen Wege im Altonaer Volkspark und hilft Euch mit viel Kreativität und Freude etwas Passendes zu finden. Bei unserem Beschäftigungsspaziergang werdet ihr die feine Nase und die Geschicklichkeit Eures Hundes herausfordern und gleichzeitig fördern. Im Anschluss könnt ihr dieses bei jedem Eurer Spaziergänge mühelos nach Herzenslust nutzen!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termin: mit Netti werden hier bekannt gegeben

Teilnehmermax. 5 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 1,5 Std.

Kosten: 30 €

OrtVolkspark Altona, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Nach dem Hamburger Hundegesetz herrscht in ganz Hamburg eine Anleinpflicht für Hunde. Um Euch und Euren Hund von der allgemeinen Anleinpflicht befreien zu lassen, müssen Du und Dein Hund eine sogenannte Gehorsamsprüfung ablegen.

Du bist dir noch nicht sicher ob Du und Dein Hund bereit dafür seid? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. In einer kleinen Gruppe trainieren wir den Grundgehorsam deines Hundes, den Rückruf und Mensch-Hund-Begegnungen an der Leine und auch ohne. 

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: 3 Termine mit Lina

• Kurs 5 // freitags um 11:00 Uhr, 14.6., 21.6., 28.6.2024

• Kurs 6 // donnerstags um 10:00 Uhr, 11.7., 18.7, 25.7.2024

• Kurs 7 // freitags um 11:00 Uhr, 30.8., 06.9., 13.9.2024

Voraussetzung: Hansehund-Neukund:innen brauchen unbedingt eine Einzelstunde zum Kennenlernen vor Kursbuchung! Melde Dich dazu bitte im Büro.

Teilnehmermax. 5 Mensch-Hund-Teams

Dauerjeweils eine Stunde, 3 Praxistermine

Kosten: 95 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Volkspark und Niendorf Markt, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Gemeinsam unterwegs!

Herzlich willkommen zum Social Walk! Was bedeutet das überhaupt für uns und Euch? Wir gehen in kleiner Runde – meistens an der Leine – spazieren und Du hast Zeit für Fragen. Es folgen, je nach Gruppenzusammensetzung, kurze Freilaufsequenzen, mal offen für Spiel, mal kontrollierter Freilauf ohne Dynamik, wir sprechen über die Körpersprache Eurer Hunde und erklären Verhalten. Kleine Übungseinheiten zu bestimmten Themen wie Leinenführigkeit, Bleib o.ä., können ebenfalls eingebaut werden.
Ziele der Social Walks sind für Euch und Eure Hunde: eine gute Zeit zu haben 😊, Hundeverhalten lesen zu lernen und zu verstehen und ggf. in Konfliktsituationen einzugreifen, Steigerung der Frustrationstoleranz Eurer Hunde (gemeinsame Spaziergänge bedeutet nicht immer Action sondern können auch in Ruhe stattfinden), uvm.

Gern sind auch „besondere“ Hunde willkommen, allerdings muss das unerwünschte Verhalten von Seiten der Halter:in unterbrochen werden können.

Neukund:innen müssen vorher eine (oder mehrer, je nach Thema) Einzelstunden absolvieren, um an unseren Social Walks teilnehmen zu können.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termine: Über die Anmeldung kommst Du in unseren Social Walk Verteiler, wo wir monatlich die Termine bekannt geben

Teilnehmer: max. 8 Mensch-Hund-Team

Dauer: jeweils 1,5 Stunden

Kosten: 25 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Rissen, Allermöhe, Volkspark, der genaue Treffpunkt und die Daten wird per Mail bekannt gegeben

Welcome to town!

Auf geht’s zum Stadtspaziergang! In kleinen, geführten Gruppen machen wir Fußgängerzonen und Cafés unsicher – natürlich immer mit Rücksicht auf die Umwelt. Um was genau geht’s? Wir üben mit Euch in aufregenden Situationen genau das, was Dein Hund dort braucht. Und das gilt es erst mal, genau herauszufinden! Schafft er es schon, entspannt Mitten durchs Gewühl zu laufen und kann neben der Currywurstbude kurz warten, obwohl überall kleine Köstlichkeiten rumliegen? Oder braucht er einfach noch Zeit und ist die Ablenkung noch zu schwer? Genau an solche und andere Situationen passen wir unseren Stadtspaziergang an. Du gibst Deinem Hund Sicherheit und Ruhe in aufregenden Momenten, Ihr meistert in Zukunft Restaurantbesuche und bekommt von Netti Anleitungen sowie individuelle Hilfestellungen, wie diese und andere Herausforderungen noch besser gelingen können. Auf geht’s!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

Termine mit Netti werden hier bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Team

Dauer: jeweils eine Stunde

Kosten: 25 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Ottensen, Eimsbüttel, Niendorf, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Vorhang auf in der Manege!

Ihr wollt neben der ganzen Erziehung mit Euren Hunden auch mal etwas lustiges machen, was Euch und Euren Hunden richtig Spaß macht? Dazu noch die Denkleistung Eurer Hunde fördert und ganz schön anstrengend ist? Dann seid Ihr bei unserem neuen Trickkurs mit Antje richtig!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termine:

  • Kurs 2 mit Antje // dienstags um 11:00 Uhr, Westerpark Reitplatz
    23.4., 30.4., 07.5., 14.5.2024
  • Kurs 3 mit Antje // freitags um 11:30 Uhr, Westerpark Reitplatz
    19.4., 26.4., 03.5., 17.5.2024

Teilnehmer: max. 4 Mensch-Hund-Team

Dauer: jeweils eine Stunde

Kosten: 120 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Westerpark, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

ACHTUNG: Bitte gib bei Deiner Anmeldung im Kommentarfeld die Kursnummer an, danke!

Zusammen mit der Tierärztin Dr. Susanne Elsner (Tiermedizin am Rothenbaum) freuen wir uns auf einen spannenden Theorie- und Praxis-Abend. Wie messe ich eigentlich die Normalwerte meines Hundes, wie bekomme ich die Zecke hinter dem Ohr heraus, wie lege ich einen Pfoten- oder Kopfverband an und kann man Hunde überhaupt wiederbeleben? Zu all diesen Fragen stehen wir mit Rat und vor allen Dingen Tat zur Seite und freuen uns auf einen schönen und lehrreichen Abend mit Euch!

 

Termin: 16.5.2024 und 29.5.2024 jeweils um 19:30 Uhr

Teilnehmer: max. 10 Personen

Dauer: ca. 1,5-2 Stunden

Kosten: 45 Euro pro Person inkl. Material, Hunde bitte mitbringen

Ort: Rothenbaumchaussee 195, Hamburg

Workshops

Achtung, fertig, los! Unsere Fun-Erziehungs-Challenge startet!

Mal endlich keine Erziehung sondern in der Gruppe Spaß haben, Lachen und gemeinsam den Pokal ergattern – dann bist Du bei unserer Fun-Erziehungs-Challenge richtig.

Wir stellen Dir, Deinem Hund und Deinem Team knifflige Aufgaben und die gute Laune darf natürlich nicht zu kurz kommen. Ob mit dem Hund gemeinsam in der Schubkarre einen Parcour meistern, Eierlaufen oder Tauziehen-Spezial, lasst Euch überraschen bei dieser richtigen, lustigen Challenge!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: 07.9.2024 oder 14.12.2024

Teilnehmer: max. 10 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 10:00 bis 12:30 Uhr

Kosten: 45 Euro pro Mensch-Hund-Team, Begleitung 20 Euro

Ort: Volkspark Altona, der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Drei, zwei, eins - los!

Geschirr anziehen, Schleppleine dran, Hund kurz mal am Geruchsträger schnuppert lassen und los – klingt ja ganz einfach! Oder doch nicht? Was genau Mantrailing ist und wie eng Hund und Mensch dabei zusammenarbeiten, kannst Du mit Deinem eigenen Hund an diesem besonderen Tag ausprobieren und gemeinsam erleben. Lina begleitet Dich und Deinen Vierbeiner bei Euren ersten gemeinsamen Trails und vermittelt Dir vorab in einer Theorieeinheit, worum es bei dieser wunderbaren Beschäftigung geht.

Läufige Hündinnen können leider nicht mitgebracht werden. Für die Teilnahme ist es unabdingbar, dass Dein Hund im Auto warten kann!

Termin: 16.03.2024 oder 20.04.2024

Teilnehmer: max. 5 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr inkl. kleine Mittagspause

Kosten: 120 Euro pro Mensch-Hund-Team, Begleitung 60 Euro

Ort: Der genaue Treffpunkt wird per Mail bekannt gegeben

Kommunikation Mensch-Hund

Ein Workshop zur Körpersprache und Kommunikation zwischen Mensch und Hund

Wie verhalten wir uns gegenüber unseren Hunden körpersprachlich richtig, was können wir allein mit unserem Körper ausrichten oder auch falsch machen? Und was bedeutet eigentlich Kommunikation in Bezug auf unsere Hunde? In diesem Tages-Workshop erarbeiten wir uns zusammen mit unseren Hunden eine gute körpersprachliche Basis, lernen, unseren Körper einzusetzen und bekommen ein Gefühl für Verhältnismäßigkeiten.

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: 31.8.2024 oder 5.10.2024

Teilnehmer: max. 10 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr inklusive Pause

Kosten: 120 Euro pro Mensch-Hund-Team, 60 Euro Begleitperson

Ort: Trave Dogs Resort, Heidkoppelweg 1, 23795 Schackendorf

Kommunikation Hund-Hund

Endlich da! Der Workshop zum Thema Hundegespräche

Ärmel der Lederjacke hochgekrempelt oder doch eher der zurückhaltende Typ hinter der Hecke? Dieses Phänomen gibt es nicht nur auf dem Schulhof – nein – auch auf den Hundewiesen sind die unterschiedlichsten Hundetypen vertreten. Aber wie erkennst du nun, welcher Typ dein Hund ist und welcher euch gegenüber steht?

Wie sieht er also aus, der Typ in der Lederjacke? Manchmal sind es nur kleine Nuancen, schnelle Sequenzen und manchmal sieht man es sehr deutlich! Kommunikation zwischen Hunden – immer wieder interessant, spannend und oft auch schnell wieder vorbei Es gibt die kleinen Gespräche, die großen Gespräche – die Leisen und die Lauten…aber wie sehen unsere Hunde dabei aus? Stina und Netti nehmen euch mit in die Welt der Hundegespräche!

Gemeinsam schaut ihr drauf! Im ersten Teil anhand von Videomaterial – im zweiten Teil, gesichert, kontrolliert und natürlich live auf der Hundewiese mit deinem eigenen Hund. Freue dich auf einen spannenden Workshoptag!

Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.

 

Termin: 06.7.2024 oder 09.11.2024

Teilnehmer: max. 10 Mensch-Hund-Teams

Dauer: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr inklusive Pause

Kosten: 120 Euro pro Mensch-Hund-Team, 60 Euro Begleitperson

Ort: Trave Dogs Resort, Heidkoppelweg 1, 23795 Schackendorf

Themenabende

Ein Abend rund um das Thema Aggressionsverhalten beim Hund

Eigentlich möchten alle nur freundliche und gegenüber allen Menschen und Hunden verträgliche Hunde, die in jeder Situation gelassen bleiben und nicht auffallen. Was aber, wenn der eigene Hund nicht dem Idealbild entspricht und sich in bestimmten Situationen sich aggressiv verhält? Habe ich dann schon einen „Problemhund“, obwohl Aggression zum natürlichen Verhaltensrepertoire gehört? Über diese und viele andere Punkte des spannenden Themas „Aggressionsverhalten beim Hund“ sprechen wir an diesem Themenabend und freuen uns auf eine rege Diskussion.

 

Terminonline, der nächste Termin wird hier bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 18 Personen

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 25 Euro pro Person

Ort: online per Zoom

Dose auf und rein damit – oder doch lieber Trockenfutter oder gar Barfen?

Die Welt der Hundfuttersorten ist riesig. Die der Fütterungsarten ebefalls. Und die meist dogmatische Einstellung dazu auch. Was tun? Netti fragen! Sie ist Hundetrainerin und leidenschaftliche Ernährungsberaterin und informiert Euch an diesem speziellen Themenabend über genau diese Mythen und öffnet für Euch ihren Wissenskoffer zum Thema Futter. Höchst spannend, höchst interessant und regt auf jeden Fall zum Nachdenken an.

Termine:

  • 25.4.2024 um 18:30 Uhr online mit Netti
  • 29.8.2024 um 18:30 Uhr online mit Netti

Teilnehmer: max. 20 Personen

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 35 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Online via Zoom

 

Oder nimmt er mich vielleicht nicht ernst?

Was hat eigentlich das Setzen von Grenzen und/oder das „Abgrenzen“ des Menschen im Haus mit dem Verhalten des Hundes draußen zu tun? Und was muss ich machen, damit der Hund mich ernst nimmt? Gelten die altbekannten Hausregeln noch? Frisst mein Hund immer als Letzter? Gehe ich immer zuerst durch die Tür? Und was ist das eigentlich mit diesem Sofa…? Inhalt dieses Themenabends ist ein grober Überblick über die Mensch-Hund-Beziehung in der heutigen Zeit, brauchen bestimmte Hundtypen/Rassen vielleicht ein spezifisches Management und eigentlich ein Plädoyer dafür, wieder mehr auf das eigene Bauchgefühl zu vertrauen.

 

Terminonline, der nächste Termin wird hier bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 18 Personen

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 25 Euro pro Person

Ort: online per Zoom

Den Hasen im Stadtpark zu spät erblickt – und schon hat man die nächste halbe Stunde allein auf weiter Flur verbracht – mit der großen Hoffnung, dass nichts schlimmes passiert! Mit diesem Themenabend geben wir Euch einen Überblick über das Jagdverhalten unserer Haushunde. Wie fördere ich durch falsches Spiel die jagdliche Motivation meines Hundes, welche Rolle spielt überhaupt die Genetik sowie hormonelle Entwicklung und kann ich das Jagen wirklich abstellen?

 

Terminonline, der nächste Termin wird hier bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 18 Personen

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten: 25 Euro pro Person

Ort: online per Zoom

Und schon stand ich wieder allein am Waldrand – alles rund um das Thema Jagen

Oder warum es sich lohnt, bei der Zusammensetzung in Bezug auf Unverträglichkeiten, doch mal genau hinzuschauen!

Hat Dein Hund immer mal wieder Bauchschmerzen oder regelmäßigen Durchfall, kratzt er sich den Bauch oder kaut sich häufig die Pfoten? Hatte er schon mehrfach Ohrenentzündungen oder zeigt er gar veränderte Verhaltensweisen? An diesem Abend sprechen wir über die häufigsten Fragen in Bezug auf Symptome und schauen uns an in wie weit die Wahl des Futters wichtig dabei wird. Für Euch gut zu wissen: Es kann an diesem Abend keine individuelle Beratung erfolgen, aber wir können feststellen, wo es möglicherweise ratsam wäre, etwas genauer hinzuschauen.

Termine: 

  • 23.5.2024 um 18:30 Uhr online mit Netti
  • 12.9.2024 um 18:30 Uhr online mit Netti

Teilnehmer: max. 20 Personen

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 35 Euro pro Mensch-Hund-Team

Ort: Online via Zoom

Reisen & Ausflüge

Mit dem Hund in den Wildpark? Na klar! In regelmäßigen Abständen fahren wir mit Euch und Euren Hunden in den Süden Hamburgs, zum Wildpark Schwarze Berge. Es folgt eine kleine, private Führung mit Erklärungen an den jeweiligen Wildgehegen sowie Trainingseinheiten mit leichten Übungen für Hund und Halter*in.

Selbstverständlich ist auch genügend Zeit zum Streicheln und Füttern der freilaufenden Hängebauchschweine. Kinder sind im Wildpark Schwarze Berge immer herzlich willkommen!

 

Termin: die Termine für 2024 werden hier bekannt gegeben

Teilnehmer: max. 15 Mensch-Hund-Teams

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kosten: Führung inklusive Wolf- und Luchsfütterung pro Mensch-Hund Team 25 Euro, Begleitung 10 Euro, Kinder frei; zzgl. Wildparkeintritt

Ort: Vor dem Eingang Wildpark Schwarze Berge, Am Wildpark 1, 21224 Rosengarten

Auf in die Berge!

Das Wandern ist des Müllers Lust – und unsere natürlich auch! Es zieht uns wieder in die Berge, genauer gesagt nach Österreich ins Tal der Almen, nach Großarl auf die Filzmoosalm. An fünf Tagen schnüren wir unsere Wanderschuhe, packen die Tagesrucksäcke, nehmen die Hunde mit und los! Begleitet werden wir von einem Bergführer und einem Bergretter, falls also mal etwas schief gehen sollte, sind wir in den besten Händen.

Die Reise wird etwas ursprünglicher als unsere vorherigen, bedeutet konkret: kein Handyempfang, kein Wlan, rustikale Mehrbettzimmer, einheimische Küche und das aller Wichtigste: ein wunderschöner Platz mitten in Bergen, niemand drum herum und einfach nur wir mit unserer Reisegruppe. Wir freuen uns zumindest sehr! Ihr wollt auch dabei sein? Dann los!

Termin: für 2024 wird hier bekannt gegeben

Dauer & Infos:

  • Anreise Sonntags, 5 Tageswanderungen, Abreise Samstag drauf
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern, Gemeinschaftsdusche und WC
  • Die Touren haben ca. 800-1000 Höhenmeter/Tag, Kondition und Trittsicherheit muss vorhanden sein

Kosten: 850 Euro pro Person und einem Hund, inkl. Übernachtung und Halbpension, exkl. Getränke sowie eigener An- und Abreise.

Wanderschuhe anziehen und los geht die kleine Tour

Wir haben wieder Lust, einen Tag mit Euch und den Hunden wandern zu gehen. Kein Erziehungsauftrag, keine Übungen, einfach ein schöner Wandertag mit gemeinsamer Zeit mit Euch und Euren Hunden. Wir freuen uns sehr auf Euch!

Termin: 29.9.2024 mit Anne & Antje

Dauer & Infos:

  • der Treffpunkt in den Harburger Bergen wird rechtzeitig bekannt gegeben
  • einfache Tour zwischen 12 und 15 km
  • Freilauf ist nur dann möglich, wenn es die Gruppenkonstellation zulässt

Kosten: 40 Euro pro Person, exkl. Getränke und Verpflegung, sowie eigener An- und Abreise.

Hundeschule Hamburg Einzelberatung

Einzelberatung

Du hast spezielle Themen und findest keine Lösungsmöglichkeiten, Dein Hund kommt nicht, wenn Du ihn rufst, er pöbelt andere Hunde an oder hat Angst vor dem Hamburger Dom-Feuerwerk?

Mehr erfahren >

Erziehungsgruppe Hamburg Hunde

Erziehungsgruppe

Soll der Grundgehorsam wieder aufgefrischt werden? Oder hast Du spezielle Wünsche, die Du schon immer mal im geschützten Rahmen einer Gruppe trainieren möchtest?

Mehr erfahren >

Hundeführerschein Hamburg Hundeschule

Hundeführerschein

Der Grundgehorsam klappt perfekt, Dein Hund ist sozialverträglich und benimmt sich in der Öffentlichkeit? Dann steht der Hamburger Gehorsamsprüfung nicht mehr im Wege!

Mehr erfahren >