Hundeführerschein Hamburg

Nach dem Hamburger Hundegesetz herrscht in ganz Hamburg eine Anleinpflicht für Hunde. Um Euch und Euren Hund von der allgemeinen Anleinpflicht befreien zu lassen, müssen Du und Dein Hund eine sogenannte Gehorsamsprüfung ablegen. Und bei erfolgreichem Bestehen winkt der Hundeführerschein!

Prüfungsinhalte sind unter anderem der Grundgehorsam und die Verträglichkeit gegenüber Artgenossen, Spaziergängern, Fahrradfahren und Joggern. Wir sind von der Stadt als Sachverständige für die Durchführung der Gehorsamsprüfung zum Hundeführerschein Hamburg anerkannt und können auf Wunsch Einzelstunden in unserer Hundeschule zur Prüfungsvorbereitung vereinbaren. Eine bestandene Prüfung gilt nicht für den Hund, sondern nur für das geprüfte Mensch-Hund-Team.

Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: 45 Euro pro Mensch-Hund-Team, 35 Euro für jede weitere Person, die diesen Hund führt.
Ort: Niendorf Markt, 22459 Hamburg, oder nach Absprache
Termine: nach Absprache, meist einmal monatlich am Wochenende

weitere Infos: http://www.hamburg.de/anleinpflicht/

Hundeführerschein Hamburg